Grundsätzlich gilt bei einer Freien Trauung oder bei einer Freien Taufe, dass ich mich als Freie Rednerin mit Euch zu einem persönlichen Gespräch treffe. Um Euch und Eure Geschichte kennen zu lernen, sind i. d. R. mindestens 2 Treffen notwendig.


 

Das erste Treffen

ist unverbindlich und selbstverständlich kostenlos. Ab Vereinbarung eines ersten Treffens gilt Euer gewünschter Termin bei mir als vorreserviert. Dabei werden ganz allgemeine Fragen von beiden Seiten geklärt. Gleichzeitig habt Ihr die Möglichkeit, zu testen ob ich zu Euch passe. Ob Ihr diesen einen besonderen Moment in Euren ewigen Erinnerungen in meine Hände legen wollt.

Das zweiten Treffen

geht dann ins Detail. Wir legen zusammen ein Konzept und einen Stil fest, wie Eure Freie Trauung oder Freie Taufe für Euch aussehen soll. Ihr erzählt mir, was Euch wichtig ist und dürft einfach mal drauf los reden. Wie Ihr Euch selbst als Paar oder Familie seht. Dadurch kann ich mir dann wunderschöne und auch humorvolle Zeilen über Euch einfallen lassen kann. Meistens ist dieses Treffen ziemlich locker und lustig. Denn die Devise lautet: 

Was sich liebt, das neckt sich.



 
E-Mail
Anruf
Instagram